Der Film

Jan Fedder als Pilgrim

Seit seinem 13. Lebensjahr ist Jan Fedder bei Film, Fernsehen und Theater beschäftigt. Nach der Schauspielausbildung in Hamburg war der Bootsmann Pilgrim in Wolfgang Petersens „Das Boot“ seine erste grosse Rolle. Doch die Dreharbeiten waren keine ausschliesslich positive Erfahrung für Jan Fedder, der wochenlang unter üblen Attacken von Seekrankheit zu leiden hatte und seither um Schiffe einen grossen Bogen macht. Was seiner Karriere allerdings keinen Abbruch getan hat: Fedder war u.a. in Serien wie „Auf Achse“, „Der Fahnder“, „Soko“, „Peter Strohm“ und „Grossstadtrevier“ zu sehen und spielte Haupt- wie Nebenrollen in mehreren Tatort-Folgen.